Das Gadget Blog

Das Technik-Spielzeug Blog

rainbow

Archive for March, 2011

Yoda mit USB Anschluss

Yoda verteidigt Deinen Schreibtisch mit aller Jedi-Macht. Steckt man den USB Anschluss in den Computer und nähert sich dem Tisch auf ungefähr einem Meter Distanz, so fängt Yoda an Deinen Schreibtisch zu verteidigen. Sein Laserschwert fängt an zu leuchten und zusätzlich fängt er an zu sprechen.

Preislich bei ca. 30 Euro und zu haben bei den Freunden von getdigital.de.

Nintendo 3DS jetzt verfügbar

Der 25. März ist da und damit auch der neue Nintendo 3DS. Nach soviel Presse und einer riesigen Werbekampagne wird es langsam Zeit das die Spielerszene das Gerät auch in die Finger bekommt. 3DS Spass ohne Brille wird versprochen und was man so lesen kann hält Nintendo was sie versprechen. Realistisches 3D ohne Brille.
Zum Start gibt es bereits eine große Auswahl an Spielen.

U.a.:

Alle Spiele kosten um die 40 € die Konsole an sich 222 € bei amazon.de

Teleobjektiv fürs iPhone


Für alle Besitzer des iPhone 3G oder 3GS ist das die beste Möglichkeit endlich hochqualitative Fotos zu machen. Das Teleobjektiv fürs iPhone kommt als Schutzhülle und wird so an das Telefon angebracht. Das erhöht den Zoom bis zum Faktor 6 und alle Fotos und Videos bekommen eine bessere Qualität.
Zu erstehen bei megagadgets für unter 15 Euro.

QR Code Generator

qrcode
QR Code steht für Quick Response Code. Die viereckigen “Barcodes” tauchen aktuell an immer mehr stellen auf und sind mit jedem Smartphone lesbar. Der Clou, man kann grössere Mengen an Daten hinter den Codes verstecken beziehungsweise speichern. Der QR Code oben führt direkt hier aufs Blog.

Ein QR Code lässt sich einfach und schnell auf der Webseite von Kaywa erzeugen. Hier gibt es einen QR Code Generator.
Viel Spass beim erstellen.

USB Mail Melder für Facebook oder E-Mail


Der USB Mail Melder zeigt an, wenn neue E-Mails oder Facebook Nachrichten auf Dich warten. An den USB Port angeschlossen und die Software installiert, ist er sofort einsatzbereit. Durch die verschiedenen Farben zeigt er an welchen Status das Postfach / Facebook Account hat. Blau für neue Mails, grün für keine neuen Mails und rot für neue E-Mails.
Lustiges Spielzeug für ca. 20 €.

iPad 2 und Nintendo 3DS – der 25. März ist heiss…

Am 25. März bringt Apple die zweite Version des iPads auf den europäischen Markt. Am gleichen Tag wird Nintendo auch noch den neuen Nintendo 3DS releasen.
Das sind gleich zwei Gadgets die seit einiger Zeit durch die Medien geistern.

Nintendo 3DS

Das wohl revolutionärste am Nintento 3DS ist wohl das 3D Display das komplett ohne 3D Brille auskommt. Aber auch ansonsten sind einige sehr spannende Dinge die mit dem Nintendo 3DS eingeführt werden. Dazu zählen eine 3D Kamera oder auch StreetPass. StreetPass ist eine Art und Weise wie man gegen Leuten spielen kann, die sich in der unmittelbaren Nähe des 3DS aufhalten und auch einen 3DS besitzen.

iPad 2

Hier kann man eigentlich kaum Neuigkeiten berichten, da die internationale Presse tatsächlich jedes kleine Detail beleuchtet hat. Hier die Neuerungen im Überblick.

  • Gyroskop
  • Jetzt in weiss und schwarz
  • Flacher
  • Facetime Kamera
  • Kamera auf der Rückseite
  • Schnellerer Multicoreprozessor
  • Magneten für Smartcovers

Bleibt spannend wer den besseren Start hinlegt. Apple oder Nintendo.

Cooles Zubehör für das iPad und iPad2

Der Markt wird überschwemmt von neuen Artikel die täglich neu zum “Ecosystem” des iPads und iPhones hinzugefügt werden.
Wir haben hier ein paar Dinge aus dem iPad Zubehör Kosmos ausgewählt und präsentieren diese hier.

iPad Schutzhülle mit eingebauter Tastatur


Das ist natürlich nicht original von Apple, aber im Preisleistungsverhältnis grossartig. Bei der Tastatur handelt es sich um eine Bluetooth Tastatur. Preis liegt bei ca. 40 €. Nähere Infos gibts hier.

L5 Remote für alle Apple iPhone/iPad/iPod touch


Man kann sich natürlich eine Logitech Harmony kaufen oder irgendeine andere Multifunktionsfernbedienung, aber mit dem iPad, iPhone oder iPod touch ist die Sache doch noch komfortabler. An das jeweilige Gerät wird unten ein Infrarotsender gesteckt, dazu noch die passende App heruntergeladen und schon kann das iPad als Fernbedienung genutzt werden. Preis bei unter 35 €. Mehr Infos -> hier.

Hebron iPad Ständer


Das iPad begleitet die meisten Besitzer in jeder Lebenslage. Eben auch, wenn man das Gerät mal nicht in der Hand halten möchte. Das ist z.B. bei Filmen der Fall oder wenn man das iPad als Kochbuch verwendet. Auch DJs nutzen das iPad immer häufiger. Perfekt dafür ist ein iPad Ständer oder Halterung wie die von Hebron. Preis ca. 13 €. Infos gibts auf dieser Seite.

Leder iPad Schutzhülle mit Ständer unter 10 Euro


Das ist schon sehr ähnlich zu den Smartcovers die Apple mit dem iPad 2 eingeführt hat. Leider funktionieren die Smartcovers aber nicht mit dem ersten iPad. Hier fehlen einfach die Magneten. Eine Lederschutzhülle mit einem eingebauten Ständer unter 10 Euro gibts hier.

Equinux Tizi – DVB-T auf dem iPad


Der Tizi von Equinux bringt Fernsehen aufs iPad. Das iPad wird sozusagen zum Fernseher. Die kleine Box empfängt das DVB-T Signal und streamt es via WiFi auf das iPad. Unter 140 € und bestimmt einer unserer nächsten Vorstellungen hier im Blog. Nähere Infos.

Belkin Bluetooth Musik-Empfänger


Das iPhone und das iPad unterstützen das Bluetooth Protokol A2DP. Hierüber lässt sich Musik in Stereo via Bluetooth übertragen. Mit dem Belkin Bluetooth Musik Empfänger lässt sich Musik an jede Stereoanlage übertragen werden. Anschliessen, koppeln, hören. Kostenpunkt ca. 30 €. Infos.

YPS mit Gimmick!

Durch Zufall bin ich gerade auf die Webseite von YPS gestossen. Das Heft gibt es ja leider nicht mehr, aber trotzdem hat der Egmont Ehapa Verlag eine Webseite mit der Geschichte und einigen Infos zum Heft eingerichtet.
Die Seite ist unter www.yps.de zu finden.

Für mich ist das bis heute noch Kult und daran kommt heute noch kein Magazin mit einer Maus drauf und Plastikspielzeug. Wobei auch das Magazin mit der schwarzen/weissen Maus hin und wieder wirklich coole Gadgets hat, siehe hier, reicht bis heute keiner den Uhrzeitkrebsen, dem Eierbaum oder der Gelddruckmaschine das Wasser.

Im Jahr 2000 wurde das Magazin eingestellt, dann aber mit ein paar Testausgaben im Jahr 2005 und 2006 wiederbelebt. Heute ist von dem Magazin leider bis auf die Webseite nichts mehr zu hören.

I buy 4 Japan Kampagne

Die aktuellen Bilder aus Japan wecken Trauer aber Angst in uns allen aus.
Wie gross der Schaden ist steht zum heutigen noch nicht fest.
Hilfsorganisationen bitten um Spenden um den Menschen in Japan zu helfen.

Eine andere Art zu Helfen ist das Projekt www.ibuy4japan.com. Hier geht es darum Produkte zu kaufen die direkt in Japan produziert werden und somit die Wirtschaft unterstützen.
Nähere Informationen bei www.ibuy4japan.com

Ein Blick in die Zukunft? Ein Tag aus Glas!

So in etwa könnte die Zukunft aussehen.



Stellt sich nur noch die Frage, wann stellt Apple das iPhone komplett aus Glas her!?