Das Gadget Blog

Das Technik-Spielzeug Blog

rainbow

Archive for September, 2008

T-Mobile G1 – das Google Android Handy in der Livedemo

Google Android Handy
Ich hatte gestern das Glück die Gelegenheit das neue T-Mobile G1 HTC Google Android Handy in einer Livedemo zu bewundern betrachten.
Ehrlich gesagt bin ich mehr als enttäuscht von dem Gerät. Das kann definitiv nicht als iPhone Killer gesehen werden.
Negativ ist mir aufgestossen das es keine Desktop-Software zu dem Gerät gibt. Um Adressen auf dem Gerät zu pflegen kann man entweder die Adressen per Hand im Google Handy eintippen oder man speichert alle Adressen bei GMail um diese automatisch über das Mobilfunknetz abzugleichen.
Das Display ist nicht im Ansatz wie das Display des iPhones. Hier fehlt als erstes mal die Multitouchfunktion. Vergrössern von Inhalten funktioniert immer noch mit zwei Buttons mit Lupe.
In der Livedemo schien das Gerät auch nicht wirklich schnell auf die Befehle zu reagieren. Hier war jeweils deutlich eine Verzögerung zu bemerken.
Das Design des Gehäuses ist eher zu vergleichen mit einem Fisher-Price Spielzeug.
Es wird zwingend ein Google Account verlangt.
Nun ein paar positive Dinge. Der Preis liegt ähnlich wie beim iPhone. Ich konnte gestern zwei Produkte vom Google Android Contest begutachten die ich persönlich nicht schlecht fand. Es scheint als würde die Plattform gut für die Softwareentwicklung funktionieren. Zusatzsoftware sollte ähnlich wie beim iPhone schnell vorhanden sein.
Das Gerät soll im ersten Quartal 2009 in Deutschland auf den Markt kommen.
Alles in allem kein iPhone KILLER. Sorry!

Scheiss Encoding T-Shirt

Scheiss Encoding Shirt
Das ist wirklich mal etwas für Vollgeeks.
Jeder der sich mit Softwareentwicklung beschäftigt hat kennt das Problem der verschiedenen Zeichensätze und zu welchen Problemen dies führen kann.
Das Scheiss Encoding T-Shirt zu finden bei getdigital.de

USB Massagepad für eine entspannte Hand.

USB Massage
Wer den ganzen Tag die Maus verkrampft festklammert, für den ist das USB Massagepad genau richtig.
An den Computer anstecken und schon beginnen die Noppen zu rotieren und die überanstrengte Handfläche wird entspannt.

USB Eule – USB Spielzeug

USB Eule - USB owlEin weiteres USB Haustier. Nach dem USB Papagei von gestern, heute die USB Eule.
Für alle denen der USB Papagei zu aufdringlich war hier das eher ruhige USB Spielzeug.Die Eule dreht den Kopf, klimpert mit den Augen und schlägt mit den Flügeln um seinen Besitzer zu amüsieren.
Mehr Infos gibts hier.

Entdeckt bei getdigital.de

USB Papagei – USB Spielzeug fürs Büro

USB Papagei
Aus der Reihe USB Gadgets / USB Spielzeug kommt der USB Papagei.
Wahlweise wird dieser kleine Plastikvogel mit Batterien oder dem USB Anschluss verbunden und erwacht dann zum Leben.
Er hört genau zu und wiederholt dann das gesprochene. Eben wie ein echter Papagei. Über einen Schalter kann man diesen USB Vogel entweder zum Schweigen bringen oder er macht hin und wieder auf sich aufmerksam.
Perfekt um seinen Kollegen im Büro so richtig auf die Nerven zu gehen.

Playstation 3 als digitalen Videorekorder verwenden

Play TV für die Playstation 3
Mit Play TV kann man seine Playstation 3 zu einem digitalen Videorekorder aufrüsten.
Perfekt für DVB-T Gebiete und alle die keinen alten VHS Videorekorder mehr haben. Anstöpseln und mit dem Dual Shock Controller oder der Fernbedienung für die Playstation 3 – Filme, Serien und Dokumentation aufnehmen. Selbstverständlich auch mit EPG. Sogar die Aufzeichnung in HD ist möglich. Voraussetzung hierfür ist das es HD Fernsehen gibt.
Im Verhältnis ist Play TV erschwinglich. Play TV kostet knapp 100 Euro und ist bei Amazon erhältlich.

Mobiler DVD Spieler von Philips für 117 Euro

Philipps PET 716 DVD Player

Perfekt für lange Flüge, lange Reisen im Auto oder um einfach die Zeit zu vertreiben.
Man sitzt an einem Flughafen und wartet auf seinen Anschlussflug oder die Kinder nerven auf dem Rücksitz. Hier eine Lösung damit die Zeit entweder für einen selber oder die Kinder schneller vorbeigeht.
Der Philips PET 716 DVD Player hat ein 7″ Zoll Display, spielt mühelos DVDs, MP3s und DIVx Videos von CD und macht Kino einfach mobil.
Das kleine Spielzeug ist für 117 Euro zu haben.

Blik Wlan Radio – Internet Radio in schön für Daheim

Blik Internet Radio
Revo bringt mit dem Blik Internet Radio ein Internet Radio das nicht total tekki aussieht und gleichzeitig auch noch etwas in jedem Wohnzimmer her macht.
Das Blik kann mehrere tausend Online Radiosender abspielen/streamen, vom eigenen PC oder Mac MP3s abspielen und auch noch als schicker Wecker dienen.
Das perfekte Spielzeug für alle die schon immer von der Morningshow aus Hawaii geweckt werden wollten. Einfach Radiostation einstellen, Wecker programmieren und am nächsten morgen mit exotischen Klängen aufwachen.
Natürlich kann dieses 111 Euro teure Gerät auch klassisches FM / UKW Radio abspielen.